BKH - Kartäuser vom Aachener Land

Eine kleine, persönliche Vorstellung

Typvolle, große, verschmuste und vor allem gesunde Britisch Kurzhaar aufzuziehen ist mein Zuchtziel!
Ich teste meine Zuchttiere regelmäßig per Blutbild auf FIV / FeLV (Katzenaids und Leukose) und per Ultraschall auf HCM. Außerdem sind bzw. werden meine Tiere auch auf PKD geschallt (erbliche Krankheiten von Herz und Nieren).

Bei mir ist immer was los, deshalb kennen meine Lieblinge und die Babys auch keinerlei Scheu. Ich wohne in Eschweiler im Kreis Aachen, circa 15 bis 20 km zu den Grenzen der Niederlande und Belgien. Im gleichen Haus wohnt auch meine Mutter, die sich ebenfalls fürsorglich um meine Tiere kümmert. Außer den Briten lebt noch ein Chihuahua bei mir, der sehr wachsam ist und stets auf uns aufpasst.
Meinen Zwingernamen habe ich gewählt, weil Eschweiler im Aachener Land liegt.

Meine Kitten dürfen ab der 12. Woche - mehrmals entwurmt, gechipt und fertig geimpft gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche (auf Wunsch auch gegen Tollwut) - in ihr neues Zuhause einziehen. In ihrem Gepäck haben sie dann:

Ich möchte gerne den Kontakt zu den neuen Kittenfamilien aufrecht erhalten. Das liegt mir sehr am Herzen. Keine Angst, ich komme nicht jede Woche zum Kaffee. Aber ein Anruf oder ein Foto meiner Lieben, lässt mich ein wenig an ihrer Entwicklung und ihrem weiteren Leben teilhaben.

Untersuchungen